Sie sind hier: Startseite » About » Fakultativ

Fakultativ

Info:

Im Rahmen der u. g. Vorlesungen und Hauptseminare wurden weit mehr als 2.000 Seiten Studien- und Lehrbriefe verfasst.
Fakultativ sind bis zum Ende des SS 2017 mehr als 600h Vorlesungen, Kolloquien und Seminare abgehalten und durch beauftragende Hochschulen bestätigt worden.
Ferner seit SS 2014 Erstprüfer und Erstgutachter von mehr als 30 Bachelor-Thesis.

Vorlesungen, Seminare in Auswahl

  • Cross Media (SS 2017)
  • Medienökonomie (SS2017)
  • Game-Audio und Musikmanagement (SS 2017)
  • Medienmusik in Games und Werbung (SS 2017)
  • Wissensmanagement (WS 2016/2017)
  • Innovationsmanagement (WS 2016/2017)
  • Marketing Ethics (WS 2016/2017)
  • Medien-BWL (WS 2016/2017)
  • Marktforschung (WS 2016/2017)
  • Medienkonzeptionsplanung (WS 2016/2017)
  • Angewandte Markt- und Kommunikationsforschung (WS 2016/2017)
  • Internationale Unternehmensethik (WS 2016/2017)
  • Medienökonomie (SS 2016)
  • Angewandte Kommunikationsforschung (SS 2016)
  • Medienbetriebswirtschaftslehre (SS 2016)
  • Medienmarketing (SS 2016)
  • Internationale Unternehmensethik (SS 2016)
  • Spiele-Forschung, Spieletheorie, Spielekonzepte, Ludologie (SS 2016)
  • Game-Audio und Musikmanagement (SS 2016)
  • Medienmusik in Games und Werbung (SS 2016)
  • Spiele-Forschung, Spieletheorie, Spielekonzepte, Ludologie (WS 2015/2016)
  • Unternehmensethik (WS 2015/2016)
  • Medien-BWL (WS 2015/2016)
  • Forschung und Analyse (WS 2015/2016)
  • Kommunikationsmanagement (WS 2015/2016)
  • Ethik im Gesundheitswesen (WS 2015/2016)
  • Marketingtrends und Forschung (SS 2015)
  • Medienmarketing (SS 2015)
  • Medienkonzept und Planung (SS 2015)
  • Kommunikationsforschung (SS 2015)
  • Angewandte Forschung (SS 2015)
  • Medien- und Kommunikationsindustrie (SS 215)
  • Forschung und Wissenschaft (SS 2015)
  • Game-Audio und Musikmanagement (SS 2015)
  • Mediendesign und Medienkonzeptionsplanung (SS 2015)
  • Medienbetriebswirtschaft (SS 2015)
  • Internationale Unternehmensethik (SS 2015)
  • Medienbetriebswirtschaft (WS 2014/2015)
  • Medienmarketing (WS 2014/2015)
  • Mediendesign und Medienkonzeptionsplanung (WS 2014/2015)
  • Mediendesign und Medienkonzeptionsplanung (WS 2014/2015)
  • Medienbetriebswirtschaft (SS 2014)
  • Mediendesign und Medienkonzeptionsplanung (SS 2014)
  • Cross Media (SS 2014)
  • Medienmarketing (SS 2014)
  • In-Game Advertising (SS 2014)
  • Einführung internationales Medienmanagement (SS 2014)
  • Kommunikations- und Dialogdesign (SS 2014)
  • Game-Audio und Musikmanagement (SS 2014)
  • Einführung Audiointerfacedesign (SS 2014)
  • Medien- und Kommunikationsindustrie (SS 2014)
  • Wirtschaftsethik in der Medienindustrie (WS 2013/2014)
  • Medien- und Kommunikationsindustrie (WS 2013/2014)
  • Optoakustische Markenkommunikation (WS 2013/2014)
  • Medienmarketing (WS 2013/2014)
  • Medien- und Kommunikationsindustrie: Kommunikationstheorien(WS 2013/2014)
  • Medienemergenz und Aspekte der Steuerung durch Staat und Gesellschaft. Medienwirkung und Interdiskursivität (WS 2013/2014)
  • Wirtschaftswissenschaftliche Aspekte der Medien- und Kommunikationsindustrie (WS 2013/2014)
  • Medientransformation aus medienökonomischer Sicht (WS 2013/2014)
  • Hybridität als mediensoziologische Immanenz in der Medien- und Kommunikationsindustrie (WS 2013/2014)
  • Kommunikationspolitik - Management und Marketing in der Medienindustrie (WS 2013/2014)
  • Reflexive Kommunikationspolitik als agiles Wissensmanagement in der Medien- und Kommunikationsindustrie (WS 2013/2014)
  • New Media Management (SS 2013)
  • Medien- und Kommunikationsmanagement (SS 2013)
  • Digital Games Science (SS 2013)
  • Optoakustisches Audiointerface-Design (SS 2013)
  • Markenkommunikation (WS 2012/2013)
  • Game-Audio und Musikmanagement (WS 2012/2013)
  • Acoustic Corporate Identity und Audiointerfacedesign (WS 2012/2013)
  • Emerging und Digital Culture Studies als Medienkulturwissenschaft (WS 2011/2012)
  • Werbemusik, Composing und Producing (WS 2011/2012)
  • PC-Games, Gamemusic und Gameaudiodesign (WS 2011/2012)
  • Popular Music and Music Business (SS 2010)
  • Werbe- und Medienpsychologie (SS 2010)
  • Einführung in die Dogmatik (SS 2009)
  • .... und andere Vorlesungen seit 2001

Erstprüfer und Korreferent

  • Zahlreicher Seminar-, Bachelor-, Master- und Dr.arbeiten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Die Richtlinie 2009/136/EG verlangt dieses.